Ton in Ton
Ein Selbsterfahrungs-Seminar...

... um in sich zu kehren und das Innere neu zu ordnen und zu gestalten. Diesen Prozess, dem Innern eine Form zu geben und diese in Ausdruck zu bringen, möchten wir gern begleiten.
    Mit unseren Händen lassen wir aus Ton eine Form entstehen – vielleicht eine Figur, ein Gefäss oder ein undefinierbares Objekt. Was will sich aus unserem Innern zeigen und Form annehmen?
    Mit Instrumenten und unserer Stimme bringen wir die Form zum Tönen. Wie verändert sie sich dadurch? Wie klingt dieser Umwandlungsprozess? Wie eine Melodie? Oder ganz still?

Termine : 
Samstag, 18.Januar 2020 10 – 18 Uhr und
Sonntag, 19.Januar 2020 10 – 16 Uhr

Kosten : 
CHF 240.- pro Person, nur ganzes Wochenende buchbar

Anmeldung : 
Bis eine Woche vor Kursbeginn unter ton@simonegeel.ch

Anzahl Teilnehmer: 4 bis max. 10
Inkl. Frühstück am Sonntag.
Mittagsbuffet: Jede/r bringt was mit zum Teilen.
Übernachtungsmöglichkeiten auf Anfrage.

Bei Fragen bitte schreiben oder anrufen: 078 606 80 84

Es sind keine Vorkenntnisse im Töpfern oder Musizieren nötig.

Regula Burri, Keramikerin
Simone Geel, Musiktherapeutin SFMT &

Luzernerstrasse 33 c, 6010 Kriens
www.alte-ziegelei.ch

zurück

Ton-in-Ton